Die junge Frau und das Meer

Janina (24 Jahre) leidet an einer schweren Blutanämie. Nach einer Stammzellentherapie an einer schweren Abstoßungsreaktion des Körpers gegen das Transplantat. Seit Ende 2016 lebt Janina mit ihrer Mama im Kinderhospiz Sonnenhof.

Ihr Traum war es, mit Schwester und Mama einen Kurzurlaub in einem Hotel mit Therme an der Ostsee zu verbringen. Sie liebt das Wasser aber es muss sehr warm sein. Janina wünschte sich einen kleinen Mädelsverwöhnurlaub im Seehotel Binz-Therme. Wir haben ihr diesen Wunsch sehr gern erfüllt.

Das Solebad war ein Traum, das Essen ließ keine Wünsche offen, das 3 Bettzimmer wunderschön gemütlich für die Familie, so konnten sie quatschen bis in die Nacht. Keine schweren Gedanken, um nix kümmern müssen, Luft und Sonne genießen, dem Meer lauschen. Der Höhepunkt, ein Hubschrauberrundflug über die Kreidefelsen.

Die kleine Auszeit haben alle genossen und wieder neue Kraft getankt. Wir bewundern Janina für ihren unermüdlichen Tatendrang und wünschen ihr viel Glück!

Einmalspende

Dauerspende (Fördermitglied werden)