Louis geht baden

Endlich war es soweit: Louis, den wir für unsere Osteraktion ausgewählt hatten, konnte erstmals mit seinem Hippocampe-Geländerollstuhl seinen Lieblingssee besuchen. Der 13 Jahre alte Junge, der mit seiner Familie am Rande Berlins lebt, ist mehrfach schwerstbehindert und kann sich nur im Rollstuhl fortbewegen.

Dank seines neuen Gefährts ist Louis nun überglücklich. Endlich kann er mit seinen Freunden direkt bis ans Wasser fahren und dort gemütlich im Rollstuhl sitzen. Über Stock und Stein im Wald geht er fast spielend hinweg und ist sogar am Strand entlanggefahren. Man merkt ihm die Freude über die leichtere Bewegungsmöglichkeit jederzeit an.

Jetzt schon freut sich Louis auf den Sommer. Dann möchte er direkt ins Wasser, denn auch das ist mit dem Hippocampe möglich. Wir freuen uns sehr, dass wir Louis dank Eurer Unterstützung so eine große Freude bereiten konnten und wünschen ihm und seiner Familie viel Spaß mit dem neuen Rollstuhl.

Einmalspende

Dauerspende (Fördermitglied werden)

Newsletter