Familientag der Toni Kroos Stiftung

Events

„Wir möchten Kinderaugen zum Leuchten bringen“

hatte Toni Kroos gesagt, als er im Juli dieses Jahres seine Stiftung offiziell vorgestellt hatte. Am 14. November kamen die rund 200 Gäste beim ersten Familientag der Stiftung nicht mehr aus dem Staunen heraus.

In den Rheinterrassen Düsseldorf hatte die Stiftung einen Saal für die Familien des Kinderhospizes Regenbogenland gemietet.

Toni Kroos

Beim Familientag tobten sich die Kinder in einem Spiel- und Bastelparcours aus, nachdem sie gemeinsam mit ihren Eltern ein ausgiebiges Mittagessen genossen hatten. Am Nachmittag trat dann noch ein Zauberer auf und begeisterte die kleinen und großen Besucher.

Highlight der Veranstaltung war aber, dass Toni Kroos persönlich den ganzen Nachmittag mit den Familien verbrachte. Nachdem Bundestrainer Joachim Löw dem Mittelfeldspieler von Real Madrid eine Pause gab und nicht für die Länderspiele nominiert hatte, war es für den 25-Jährigen eine Selbstverständlichkeit, dabei zu sein. Alle Besucher waren begeistert, wie viel Zeit sich Toni für alle nahm und wie er es den Gästen leicht machte, Hemmungen abzubauen und von Angesicht zu Angesicht sprechen zu können. Nach der Erfüllung unzähliger Autogramm- und Fotowünsche und einem Nachmittag voller Spaß und Freude verabschiedeten sich die Familien mit einem Lächeln im Gesicht und unvergesslichen Eindrücken im Kopf. Kinderaugen zum Leuchten bringen? Können wir!

  • Kinder
  • Kinder
  • Kinder
  • Personen
  • Toni Kroos
  • Personen
  • Kinder
  • Kinder
  • Kinder
  • Personen
  • Toni Kroos
  • Personen

 

Vielen Dank an www.jenswenzel-photography.com für die wunderschönen Bilder und an www.simonfilms.de für die Erstellung des Videos!

Zum Video


Newsletter

Immer auf dem Laufenden

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie in unserem Newsletter über neue Projekte, die Fortschritte der Kinder und alles Weitere rund um die Stiftung.
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.


Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Kontakt

Sie möchten Kontakt zu uns aufnehmen? Gerne!

Haben Sie Fragen, Anregungen oder wünschen Sie weitere Informationen? Schreiben Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt

SPENDENKONTO
IBAN: DE54 7002 0270 0015 2034 34
BIC: HYVEDEMMXXX VWZ: SPENDE