Syrina startet durch

Stories

Unterwegs mit dem E-Handbike

Syrina ist gerade 18 geworden. Sie leidet an Spina bifida und kann deshalb nur kurze Strecken laufen. Längere Wege legt sie mit dem Rollstuhl zurück. An den Wochenenden lebt Syrina mit ihrer Mama und dem kleinen Bruder in Köln. Vor Ort wird sie im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße betreut.

Junge Frau auf einem Handbike

Unter der Woche besucht Syrina ein Internat in Vollmarstein, dort möchte die gute Schülerin die 9. Klasse abschließen. Die Freizeit verbringt sie mit ihren Freunden, die sie gerne auch mal besucht oder im Café trifft. All das, was junge Erwachsene eben in dem Alter gerne machen. Dafür kann sie allerdings nicht jedes Mal um Hilfe bitten, denn auch kleinste Berge kann die junge Frau mit dem Rollstuhl nur schwer überwinden. 

Damit Syrina unabhängiger ist, haben wir ihr ein E-Handbike teilfinanziert. Glücklicherweise beteiligt sich die Krankenkasse ebenfalls an der Anschaffung. Auch wenn die Bedienung noch etwas Übung erfordert, ist die 18jährige völlig begeistert und freut sich riesig über das Geschenk. 

Einen ganz besonderen Dank möchten wir an der Stelle an das Team vom Sanitätshaus Welb http://www.sanitätshaus-welb.de, die uns stets sehr kompetent beraten und bei der Beschaffung vieler Hilfsmittel, wie Galileogeräte, Sportrollstühle und auch das E-Handbike haben sie Syrina kostenfrei in das Internat geliefert. Großartiger Service, den wir und die Familien sehr zu schätzen wissen.

Wir freuen uns schon auf den ersten Erfahrungsbericht von Syrina und

wünschen der jungen Frau einen tollen und selbstbestimmten Weg ins Erwachsenenleben.

Newsletter

Immer auf dem Laufenden

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie in unserem Newsletter über neue Projekte, die Fortschritte der Kinder und alles Weitere rund um die Stiftung.
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.


Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Kontakt

Sie möchten Kontakt zu uns aufnehmen? Gerne!

Haben Sie Fragen, Anregungen oder wünschen Sie weitere Informationen? Schreiben Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt

SPENDENKONTO
IBAN: DE54 7002 0270 0015 2034 34
BIC: HYVEDEMMXXX VWZ: SPENDE