Wie im Märchen: Mason besucht Disneyland

Stories

Mason ist 20 Jahre alt

Er hat Hemiplegie (Ausfall der Muskulatur), zudem Epilepsie und wird vom Team des Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf begleitet. Mit seinem Ein-Hand-Rollstuhl ist er äußerst geschickt und bewältigt seinen Alltag mit Bravour. Mason ist trotz seines schweren Schicksals ein fröhlicher, liebenswerter junger Mann, der auch aus Musik viel Kraft und Energie zieht. Sein größter Wunsch war es, das Disneyland in Paris zu besuchen. Er liebt Disney’s Figuren wie Micky Maus, Goofy und Eiskönigin Elsa und wandte sich mit seinem Wunsch an die Toni Kroos Stiftung.

Stars

Ende Mai stand der Reiseplan. Von Toni Kroos erhielt er noch einen signierten Rucksack, damit er seine liebsten Begleiter mitnehmen konnte. Gemeinsam mit seiner Pflegemutter, die noch zwei weitere mehrfach schwerstbehinderte Pflegekinder aufgenommen hat, und Ehrenamtler Manfred ging es los.

Die Tage im Disneyland Paris werden für Mason unvergesslich bleiben. Die lebendige und farbenfrohe Welt verzauberte den jungen Mann schon bei der Ankunft und entführte ihn in eine traumhafte Zeit. Drei Tage verbrachte er in Frankreich, scherzte mit Goofy und der Handkuss von Anna - Schwester von Eiskönigin Elsa - war ein besonderes Highlight.

 

  • Kind im Rollstuhl
  • Kind im Rollstuhl
  • Kind im Rollstuhl
  • Kind im Rollstuhl

Wir freuen uns sehr, dass wir Mason seinen großen Wunsch erfüllen konnten, und hoffen, dass ihm die Erinnerungen an die schönen Momente auch in schweren Zeiten immer wieder Kraft und Lebensfreude schenken.


Newsletter

Immer auf dem Laufenden

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie in unserem Newsletter über neue Projekte, die Fortschritte der Kinder und alles Weitere rund um die Stiftung.
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.


Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Kontakt

Sie möchten Kontakt zu uns aufnehmen? Gerne!

Haben Sie Fragen, Anregungen oder wünschen Sie weitere Informationen? Schreiben Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt