Sterne

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Leuchtturm

Das Ziel der Einrichtung ist es, eine Verbesserung und Förderung der palliativen Begleitung und Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einer schweren oder lebensverkürzenden Erkrankung. Bei der Zielumsetzung unterstützt die Toni Kroos Stiftung die Einrichtung partnerschaftlich seit Sommer 2019. 

Sterne

 

Seit Dezember 2013 begleitet der Ambulante Kinder- und Hospizdienst in Greifswald Familien mit lebensverkürzt erkrankten Kindern und Jugendlichen im östlichen Mecklenburg-Vorpommern. Die Unterstützung kommt diesen Kindern und Familien zugute, die oft über viele Jahre eine hohe Belastung erfahren. Die Begleitung beginnt ab Diagnosestellung der Erkrankung im Krankenhaus und wird zu Hause fortgesetzt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter im ambulanten Dienst schenken dem erkrankten Kind Zeit oder kümmern sich auch um die Geschwisterkinder. Sie unternehmen Ausflüge, besuchen ein Konzert, gehen mal ins Kino oder lesen einfach nur vor.

Zwei Kinder sitzen im Rollstuhl

Die Helfer stehen den Familien im Alltag zur Seite und möchten die Eltern entlasten. Es werden auch Eltern betreut, die ihr Kind oder Kinder, die ihre Eltern verloren haben. Trauerbegleitung für die Familien und Angehörige werden ebenfalls angeboten. Dafür gibt es entsprechende Orte des Rückzugs, der Entspannung, der Entlastung und der Erholung.

Des Weiteren wird ein persönliches Netzwerk aus regionalen niedergelassenen Kinder- und spezialisierten Fachärzten und Kliniken, sowie (Kinder-) Pflegediensten, Selbsthilfegruppen, Jugendämtern und Sozialhilfeträgern, Betreuungseinrichtungen für Kinder, Bestattungsunternehmen und verschiedenen Therapeuten geschaffen. 


Hier erfahren Sie mehr über die Einrichtungen

Kinderhaus Viersen von außen

Kinderhaus, Viersen

Zur Einrichtung
Außenansicht Haus

Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße

Zur Einrichtung
Regenbogenland von außen

Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland Düsseldorf

Zur Einrichtung
Außenansicht Haus

Kinderhospiz Sonnenhof der Björn Schulz Stiftung

Zur Einrichtung

Newsletter

Immer auf dem Laufenden

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie in unserem Newsletter über neue Projekte, die Fortschritte der Kinder und alles Weitere rund um die Stiftung.
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.


Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Kontakt

Sie möchten Kontakt zu uns aufnehmen? Gerne!

Haben Sie Fragen, Anregungen oder wünschen Sie weitere Informationen? Schreiben Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt