Das Herzstück der Stiftung
Unsere Familienhilfe.

Wir lassen Familien mit schwerkranken Kindern nicht allein. Eine schwere oder chronische Erkrankung des eigenen Kindes bedeutet eine hohe und oftmals dauerhafte Belastung des familiären Alltags. Die Eltern stehen vor großen, häufig auch finanziellen Herausforderungen. Wir setzen uns für erkrankte Kinder und ihre Familien ein. Es ist uns wichtig, ihnen die Lebensqualität zu ermöglichen, die ihnen zusteht. In der Toni Kroos Stiftung finanzieren wir Therapien und Behandlungen, helfen bei Anschaffungen von Hilfsmitteln oder erfüllen kleine Träume der Kinder. Ob Alltagshilfen oder Herzenswünsche, wir möchten helfen und unseren Familien ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Hilfe, die ankommt

DAS SAGEN UNSERE FAMILIEN:

Danke, dass Geld gegeben wird für Familien, die man gar nicht kennt. Die Welt ist doch nicht so schlecht, wenn es noch solche Menschen gibt!
Familie D.
Ich kann kaum in Worte fassen, was es für mich bedeutet, dass mein Sohn bei seiner besonderen Therapie durch die Stiftung unterstützt wird. Ich möchte allen Familien Mut zusprechen: Traut euch, euch an die Toni Kroos Stiftung zu wenden!
Familie F.
Kein Mensch kann nachfühlen, wie wunderbar es ist, wenn es Menschen gibt, die anderen in den schlimmsten Zeiten im Leben Freude schenken, wo diese schon verloren scheint. Aber ihr schafft es, Wärme, Licht und Freude ins Dunkel zu zaubern. Vielen Dank!
Familie S.
Aktiv etwas tun zu können, ist für den inneren Frieden so wichtig! Dank der Toni Kroos Stiftung können wir dem fortschreitenden Muskelschwund unseres Sohnes zu Hause entgegenwirken. Das Galileo-Training macht ihm sogar richtig Spaß!
Familie S.
Wir konnten uns ausruhen, entspannen, von unserem Alltag etwas abschalten, aber auch ganz, ganz viel neue Energie aufladen. Vielen Dank für das wundervolle Wochenende, das ihr uns geschenkt habt.
Familie M.
Ihr habt uns gezeigt, dass Zusammenhalt, Wertschätzung und Liebe das Wichtigste im Leben sind. Dafür sind wir unendlich dankbar. Wir sind überwältigt von eurem Support und wollen euch sagen: Ihr seid die Besten!
Familie B.
Benötigen Sie Unterstützung?

SO KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN

Sie sind selbst betroffen und suchen nach Hilfe für Ihr schwerkrankes Kind? Im Rahmen unserer Einzelfallhilfe können wir Sie unter bestimmten Voraussetzungen unterstützen. Wir springen vor allem dort ein, wo finanzielle Mittel fehlen, es besonders schneller Hilfe bedarf oder die benötigten Unterstützungen von den Krankenkassen abgelehnt werden. Elementar für eine mögliche Förderung durch unsere Stiftung ist die Erfüllung unserer Satzung und Richtlinien:

„Zweck der Toni Kroos Stiftung ist die Förderung der Kinder- und Jugendhilfe sowie die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen i.S. von § 53 AO. Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Unterstützung von gesundheitlich stark beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen und deren Familien. […] Das können auch Kinder- und Jugendhospize, Krankenhäuser oder Einrichtungen sein, die gesundheitlich stark beeinträchtigte Kinder betreuen und/oder Jugendliche und deren Familien unterstützen. […] Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Stiftung fremd sind […] begünstigt werden.“

Was wir fördern

Beispiele für Unterstützung in der Familienhilfe:

  • Medizinische Hilfsmittel wie Rollstühle, Lauflernhilfen, Therapieliegen, Sitzschalen oder Lagerungskissen

  • Fortbewegungsmittel wie behindertengerechte Fahrräder, Hippocampe, Lastenräder oder E-Handbikes

  • Trainingsgeräte wie die Galileo-Vibrationsplatte

  • Behindertengerechte Umbauten in/an Wohnung/Haus wie Rampen, Treppenlifte, Mobiliar oder Badumbauten

  • Behindertengerechte Autoumbauten

  • Therapien wie Bewegungs-, Kunst-, Musik- oder tiergestützte Therapien

Wichtige Voraussetzung für die Förderung von Hilfsmitteln oder Therapien ist, dass bereits eine Ablehnung der (anteiligen) Kostenübernahme seitens Ihrer Krankenkasse vorliegt.

Was wir nicht fördern

  • Delfintherapie

  • Autokauf

  • Haus-/Wohnungskauf

  • Operationen im Ausland

  • Assistenzhunde und deren Ausbildung

  • Private Urlaubsreisen

Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, damit wir Ihr Anliegen gemeinsam besprechen und prüfen können. Unser Familienteam behandelt jede Anfrage einfühlsam und höchst vertraulich. Melden Sie sich jederzeit! Die Kontaktdaten finden Sie am Ende der Seite.

Lebensqualität und Glücksmomente

EINBLICKE IN UNSERE FAMILIENHILFE

Das Schönste für uns ist das Echo unserer Arbeit. Wir stehen in engem Kontakt mit unseren Familien und bekommen immer wieder berührende Berichte, Rückmeldungen und Fotos. Der beste Einblick in die Projekte und Einzelfallhilfen für unsere Familien!

19.2.2024

Freie Fahrt für einen kleinen Entdecker

Artikel lesen
10.1.2024

Mit ganz viel Freude beim Muskeltraining!

Artikel lesen
15.12.2023

Weihnachtliche Überraschungspost

Artikel lesen
23.11.2023

Neuer Lebensmut für einen tapferen Jungen

Artikel lesen
2.11.2023

ADELI-Therapie für Anastasija

Artikel lesen
24.8.2023

Ein Galileo-Gerät für Katreen

Artikel lesen
16.8.2023

Alessio bei der ADELI-Therapie

Artikel lesen
10.8.2023

Ein Pflegeschrank für Maras Kinderzimmer

Artikel lesen
31.7.2023

„Toni hat Teo ein Leuchten ins Gesicht gezaubert.“

Artikel lesen
6.7.2023

Paula auf eigenen Füßchen

Artikel lesen
mehr
Glücksmomente
Ansprechpartnerinnen

Unser Familienteam

Claudia Bartz

Britta Al tenhofen

kontakt@tonikroos-stiftung.de

Britta Altenhofen

Britta Al tenhofen

kontakt@tonikroos-stiftung.de
Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingmaßnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinien.